TOURKARTE →    |    01 Zöbern    |    02 Neckenmarkt    |    03 Bad Erlach    |    04 Aspang    |    05 Trattenbach    |    06 Schwarzau    |    07 Gloggnitz    |    08 Lanzenkirchen              

03 - Bad Erlach

17. Bad Erlacher Sparkasse-Lauf & 14. MS-Benefizwalk
Virtueller Lauf
ab So., 20. September 2020  (statt 7. Juni 2020)
Zeitraum: Sonntag 20.09.2020 / 06:00 bis Samstag 27.09.2020 / 20:00
Wo: wo immer du Laufen magst  

Da unser Bad Erlacher Sparkasse-Lauf & MS-Benefizwalk aufgrund der Corona-Virus-Pandemie nicht stattfinden kann, haben wir uns entschlossen unseren Präsenzlauf in virtueller Form auszutragen.


Aus unserem ursprünglichen Veranstaltungstermin definieren wir einen Zeitraum von 7 Tagen damit möglichst viele diese Lauferfahrung machen können. 

Die Teilnahme ist kostenlos – Danke für Ihre Spende für den MS Therapiefonds! 

Wir freuen uns über Deine Spende an den MS-Therapiefonds auf das Konto IBAN AT73 2026 7020 0000 4792.
Ihr könnt den Lauf vor Eurer Haustür umsetzen… aufwärmen, einlaufen, fliegender Start und auslaufen… mitmachen ist die Devise! 

Anleitung zur Organiation

Ihr lauft den Lauf eurer Wahl und zeichnet die Daten mit einer GPS-Uhr, APP oder sonstiges auf und teilt oder schickt uns das Ergebnis über das u.a. Ergebnis-Meldeformular.
Ihr könnt eure Strecke auch manuell eingeben. Dazu notiert ihr einfach euer “Ergebnis” mit Angabe von Vorname und Familienname, Wohnort und ev. Verein, Laufklasse und Laufzeit und sendet es an LC-Tausendfuessler@gmx.at.

Bewerbe

KlasseJahrgangStreckenlänge
U6Jg 2015 und Jünger350 m
U8Jg 2013-2014350 m
U10Jg 2011-20121.300 m
U12Jg 2009-20101.300 m
U14Jg 2007-20082.600 m
U16Jg 2005-20062.600 m
U18Jg 2003-20043.000 m
Fun Run
6.000 m
Hauptlauf
8.900 m
Nordic Walking
6.000 m

Ergebnis-Meldeformular


Alternativ zum Meldeformular können die Daten auch über WhatsApp Nachricht an 0043/676/9585954 (Edi Horvath) gesendet werden.

Ergebnisse

Die Ergebnisse eines virtuellen Laufs werden nicht in der Tourwertung erfasst!

Ergebnisliste - Stand 11.10.2020

Nachnennungen sind noch möglich!

Auf Grund eines technischen Problems wurden möglicherweise nicht alle Meldungen bei uns verarbeitet und in der Ergebnisliste eingetragen - Nachnennungen sind möglich.

   

MS macht vor Corona nicht Halt

Die Wiener Neustädter Sparkasse dotiert den MS-Benefizfonds neuerlich mit 1.000 Euro. Edi Horvath, Gründer des Fonds und sein Team vom LC-Tausendfüßler wo der Fonds angesiedelt ist, bedanken sich bei der Sparkasse für die langjährige und verlässliche Unterstützung. Seit 2007 konnten über 100.000 Euro gesammelt werden, jährlich wird mit über 11.000 Euro rasch und unkompliziert MS-Betroffenen geholfen. Der ehrenamtliche Einsatz für den guten Zweck nimmt einen hohen Stellenwert in unserer Gesellschaft ein, da unterstützen wir gerne so Christian Spitzer. Infos zur Inanspruchnahme des Fonds finden Sie auf der Homepage des LC-Tausendfüßler www.lc-tausendfuessler.at . Spenden sichern die fortführung des MS-Therapiefonds. Spendenkonto AT73 2026 7020 0000 4792 bei der Wiener Neustädter Sparkasse.

Leider abgesagt ...

Es besteht heuer auch die Möglichkeit, die Strecken beim Benefizlauf „Bleib fit und hilf mit“ zu laufen.
Der Lauf findet am 27.9. um 9:00-12:30 Uhr statt und es gibt ausgewiesene Laufstrecken. Jeder auf der Laufstrecke Föhrenwald gelaufene bzw. gegangene Kilometer wird von der Sparkasse Neunkirchen mit 30 Cent umgerechnet und der Betrag an das Rote Kreuz Bezirksstelle Neunkirchen gespendet. (https://www.neunkirchen.gv.at/Benefizlauf_-Bleib_fit_und_hilf_mit_) 

last Update: 17.9.2020